Schöne Buchcover

Im gratis EBook Buchcover selbst erstellen ging es hauptsächlich um die Grundlagen. Das heißt, wie komme ich mit einfachen Schritten zu einem selbst erstellten Cover, welches auch noch preisgünstig oder gar kostenlos ist. Nun im 2. Teil sollen diese Techniken verfeinert werden. Weiterhin bleibt der Anspruch ein vorzugsweise kostenloses schönes Buchcover zu gestalten. Allerdings auf einem semi professionellem Niveau.

 

Schöne Buchcover selbst erstellen

Wiederum werden Vorlagen und Muster zur Verfügung gestellt, die Sie nach Herzenslust verändern oder verfeinern können.

Beispiele:

  1. Cover
Schöne Buchcover

Vorlage zu einem Roman

2. Cover

Buchcover selbst erstellen

Vorlage für einen Thriller

3. Cover

Buchcover Vorlage

Allgemeines Muster

 

Das EBook „Schöne Buchcover selbst erstellen“ ist einerseits sicherlich eine technische Anleitung. Es gibt aber auch darüber hinaus Tipps, wie Sie Ihr Cover Aussagekräftiger gestalten können.

 

Inhalt

Als Erstes benötigen wir wieder ein Hintergrund Bild.

Wenn Sie sich die Cover der Bestsellerlisten (z.B. bei Amazon.de oder Spiegel) anschauen, werden Sie gewisse Gemeinsamkeiten bei der Auswahl des Hintergrundes bemerken.

  1. Das Bild passt thematisch zum Buch
  2. Das Bild lässt Platz für die 3 Mindestangaben auf dem Cover

Für meine Begriffe sollten Autor, Titel und Verlag aus dem Cover ersichtlich werden. Weitere Angaben, wie Erscheinungsjahr, Auflage, Untertitel, Genre etc. sind erstmal optional.

Für das erste Cover Muster habe ich mich für dieses Bild entschieden.

Hintergrund Bild Cover

Oben und unten ist der erwähnte Platz. Auch wenn jetzt noch relativ groß ein Titel erscheint, wird nichts Maßgebliches dadurch verdeckt. Ein weiterer Vorteil dieses Bildes ist, es ist ziemlich dunkel. Dadurch können wir einfarbig einen guten Kontrast erzielen. Beispielsweise in dem wir die Farbe weiß verwenden.

 

Schöne Buchcover selbst erstellen von J. Stephan