Bücher herausgeben

Nutzen Sie unser Promotion Angebot Bücher herausgeben

Möchten Sie Ihr eigenes Buch schreiben und herausgeben? Dann bietet unser Buch die richtigen Anregungen aus der Erfahrung von fünfzehn veröffentlichten Büchern.

 

Kurzbeschreibung

J. Stephan berichtet aus der Erfahrung von mittlerweile 15 Veröffentlichungen. Dieses Buch soll vor allem dem Neuling auf dem Gebiet, sogenannte Indie – Autoren ein paar Wege für den Start aufzeigen. Wenn sich der ein oder andere dazu entschließt, sein eigenes Buch zu schreiben und zu veröffentlichen, wäre die Intention des Buches erfüllt. Von der Findung eines geeigneten Titels, über die Cover Gestaltung und Herausgabe bis zur Vermarktung wird Schritt für Schritt alles behandelt, was man wissen sollte.

Das eBook ist auf allen gängigen Online Buchhandel Plattformen verfügbar. Weltbild, Hugendubel, Bücher.de, Amazon und so weiter, um nur einige zu nennen.

 

Bücher herausgeben und promoten

Titel

Sie haben bereits ein Thema und wohl möglich auch schon einen Titel ins Auge gefasst. Aber Vorsicht. Hier lauert schon die erste Klippe. Und ich kann Ihnen aus meiner Erfahrung sagen, dass nicht alle meine Titel glücklich gewählt sind. Ich würde sogar so weit gehen, dass mir anfangs nicht klar war, worauf es tatsächlich ankommt.

Normalerweise hat man einen Einfall oder der Titel ist mehr oder weniger vorgegeben. Wenn ich einen Stressratgeber schreibe, heißt der Titel Stressratgeber. Oder nehmen Sie Reiseführer Italien. Klingt erstmal logisch und der Titel suggeriert auch schon worum es in dem Buch geht. So weit so gut. Ich gehe weiterhin davon aus, dass Sie Ihr Buch auch verkaufen möchten. Wenn Sie es ausschließlich für sich selbst schreiben würden, könnten Sie in der Tat, jeden Titel wählen.

Für die Veröffentlichung jedoch rate ich Ihnen davon ab. Oder lassen Sie mich es so sagen, ich empfehle Ihnen die Auswahl genauestens zu prüfen. Nehmen wir ein fiktives Beispiel. Sie möchten ein Buch schreiben, in dem Sie beschreiben, wie Sie zum Buchautor geworden sind. Darüber hinaus möchten Sie Tipps vermitteln und auf mögliche Hürden hinweisen.

 

  • Wie schreibt man ein Buch
  • Bücher herausgeben
  • Buch promoten
  • Ratgeber Buch schreiben
  • Tipps und Tricks zum Bücher schreiben

 

Und tausend weitere Möglichkeiten würden sich anbieten. Jetzt müssen Sie bedenken, Sie sind ein unbekannter Autor. Bei allen Vertriebskanälen auf die wir im Laufe des Buches noch stoßen werden, müssen Sie sich hinten anstellen. Das heißt, alle bekannteren stehen vor Ihnen. Sie haben noch kein Buch verkauft. Also jeder, der bereits ein Buch verkauft hat, liegt in irgendwelchen Ranglisten vor Ihnen.

Nehmen wir Amazon. Mit etlichen Millionen Büchern und knapp vier Millionen E-Books kennen Sie jetzt Ihre Konkurrenz. Wenn Sie eine Nische bedienen möchten, wird die Nachfrage entsprechend niedrig sein. Das zweite, was Sie berücksichtigen sollten ist, Menschen sind grundsätzlich bequem bei der Suche. Auf unser Beispiel bezogen bedeutet dies folgende mögliche Suchbegriffskombinationen.

·       Will Buch schreiben

·       Wie Autor werden

·       Buch schreiben

Gut, dann geben wir mal ein – Buch schreiben. Amazon knapp 28.500 und bei Google 1.390.000 Treffer. Macht nicht wirklich Mut. Schön wäre es jetzt, wenn wir wüssten, wo nach die Menschen suchen. Welche Suchbegriffe werden

eingegeben und in welcher Häufigkeit. Man spricht von sogenannten Keywords oder auf Deutsch – Schlagworte. Außerdem wäre es interessant zu wissen, wie hoch ist die Konkurrenz bei unserem Thema ist? Was wir bräuchten ist Marktforschung. Diese ist aber sehr teuer und sicherlich fällt sie nicht in unser Budget. Zudem ist Marktforschung im besten Fall repräsentativ. Sie erhalten nur Trends, nicht die gesamten Ausprägungen. Somit fallen die Nischen schnell unter den Tisch. Sie laufen bei Bundestagswahlen unter Sonstige.

Die gute Nachricht ist, es gibt etwas viel besseres.

..

 

Online Kauf ist Vertrauenssache!

Viele Menschen geben im Internet nur äußerst ungern Anschriften oder gar Bankdaten preis. Wir kennen alle entsprechende Meldungen aus der Presse, wo mal wieder ein Datenklau stattgefunden hat. Komischerweise trifft es da zwar eher die Großen der Branche, aber man schenkt einer Telekom einfach mehr Vertrauen, als dem kleinen, unbekanntem Buch Autor.

Ob Sie jetzt bei Heise eine PayPal Zahlung vornehmen oder bei einem x-beliebigen anderen Shop ist insofern egal, da es sich um den gleichen Dienst handelt. Natürlich wenn die gleiche gesicherte, verschlüsselte Verbindung existiert. Sie haben nur eine Möglichkeit. Klären Sie Ihre Kunden auf und benennen Sie alle relevanten Angaben.

  • Impressum
  • AGB
  • Widerspruchsrecht
  • Datenschutz
  • Zahlungsmethoden
  • Versandmethoden
  • Kontakt
  • Ablauf Bestellung, Zahlung

 

Innerhalb dieser Angaben zu denen Sie zumeist gesetzlich verpflichtet sind, sollten Sie so ausführlich und erklärend, wie möglich sein. Ansonsten ist keine Sicherheit und Vertrauen gegeben.  Oder ganz einfach gefragt. Würden Sie selbst bei sich kaufen, wenn Sie sich nicht kennen würden? Wenn nein, warum sollte es eine andere Person tun.

Fragen Sie eine Bekannte, die nicht weiß, dass es Ihr Shop ist, was Sie stört oder stören würde. Du ich würde mir gerne dieses Buch hier bestellen. Meinst Du das ist seriös? Sie können auch Vertrauen herstellen, wenn Sie regelmäßig bloggen. Auf Kommentare und Kritik eingehen. Warum sollte mich jemand bei 8,- Euro im Online Shop betrügen, wenn er ansonsten einen ganz patenten und seriösen Eindruck macht?

Ich schreibe dies, weil ich glaube, dass die wenigen schwarzen Schafe den Rechtschaffenden damit Schaden zufügen, den wir dann auszubaden haben.  Zu guter Letzt helfen sicherlich seriöse Rezensionen.

Ich habe Ihr Buch innerhalb der 3 Tage erhalten und muss sagen, ich habe mir ganz etwas anderes darunter vorgestellt und zwar … 

Autsch!

Das tut weh, könnte man denken. Aber dem ist nicht so. Zuerst einmal bestätigt der Kunde die Ware innerhalb der versprochenen Zeit bekommen zu haben. Potentielle Kunden wissen, was Sie nicht im Buch erwarten können, falls Sie das überhaupt haben. Dann ist mit keinem Wort gesagt, dass uns eine Schuld trifft. Es gibt einen Titel, einen Klappentext, Inhaltsverzeichnis, ca. 10% Leseprobe, Webseite, Kontaktmöglichkeit. Er hätte also viele Möglichkeiten gehabt sich ein Bild vom Buch zu machen, oder?

Offensichtlich hat er diese nicht genutzt oder unser Buch hat einfach nicht seinen Geschmack getroffen. Dies muss aber damit nicht für alle Leser gelten. Über Geschmack lässt sich nicht streiten und irgendeinem gefällt es immer nicht.

Ich würde bei diesem fiktiven Beispiel etwas in der Art antworten. Leider hat unser Buch nicht Ihren Erwartungen entsprochen. Deshalb, schicken Sie es doch bitte zurück. Die Rückerstattung Ihrer Zahlung ist bereits veranlasst.

Wir sind unaufgefordert einer Rückgabe nachgekommen und haben uns so, als seriöser Geschäftsmann oder Frau gezeigt.  Es gibt sehr viele, die sich an anderen Kunden orientieren. Das sieht man sehr häufig. Ein Café, das übervoll ist, muss sehr gut sein. Deshalb drängeln sich noch weitere hinein.  Oder würden Sie ein Buch kaufen, bei dem 10 andere geschrieben haben, dass es nicht lesenswert oder empfehlenswert ist?

Die folgende Vorgehensweise hat sich für mich als ganz praktisch erwiesen. Fragen Sie sich, gefällt Ihnen Ihr Buchcover? Würden Sie Ihr eigenes Buch kaufen? Haben Sie alle Infos darüber, die Sie benötigen? Fühlen Sie sich auf der Webseite gut aufgehoben? Haben Sie Bedenken beim Shop? Welche Möglichkeiten vermissen Sie?

Sie glauben nicht, wie viele Änderungen ich an oben genannten Dingen vorgenommen habe, weil ich die ein oder andere Frage mit JEIN beantworten musste. –

Wenn Sie sich selbst als zu voreingenommen ansehen, dann fragen Sie jemanden von dem Sie glauben, dass er Ihnen ehrliche Antworten liefert! Mit diesen Maßnahmen konnte ich letztendlich auch den Absatz steigern. In einem guten Monat wurden einige Bücher verkauft. Ich werde dadurch nicht reich, aber ich bin sehr zufrieden mit dem Erreichten.

 

Ich habe mich dann noch mit einem Marketingspezialisten besprochen. Seine Tipps gebe ich Ihnen an dieser Stelle ebenfalls weiter, weil Sie für mich logisch und nachvollziehbar sind.

Sie haben 3 bis 5 Sekunden, wenn der Besucher dann nicht findet, was er sucht oder in anderer Art und Weise fasziniert werden kann, springt er ab. Daraus folgt: Sie müssen Schlagwort mäßig Ihrem Besucher erklären, warum er ausgerechnet Ihr Buch kaufen oder Ihre Seite besuchen soll! Was findet er nur bei Ihnen und nicht auch bei der Konkurrenz, vielleicht sogar günstiger? Vorteilsübersetzung!

Und zu guter Letzt. Sie müssen ihn zur Handlung auffordern. Call to Aktion nennt sich das Neu Deutsch. Schauen Sie sich bei den großen Händlern und Buchshops um.

Dort finden Sie:

  • Zur Aktion
  • Jetzt zugreifen
  • Jetzt entdecken
  • Angebot sichern
  • Vorteilspreis sichern

Oft wird auch mit einer künstlichen Verknappung gearbeitet.

Für kurze Zeit

Einführungsangebot

Nur noch wenige verfügbar

Wenn weg, dann weg – (wir bekommen auch nie wieder welche rein, weil Sortimentswechsel …) All dies dient dazu den Kunden zum Klicken und letztendlich zum Kaufen zu bewegen. Interesse geweckt? Mehr finden Sie in unserem Taschenbuch „Mein Buch promoten“ oder im EBook „Bücher herausgeben und promoten“.

Ich nenne Ihnen lieber die Tops und die Flops, so dass Sie möglichst einschätzen können, was auf Sie zukommt. Deshalb habe ich Ihnen belastbare Zahlen und Fakten genannt. Ich arbeite zurzeit an meinem 12. Buch. Zwei weitere habe ich vor zu schreiben. Bei jedem weiteren lerne ich mehr dazu. Die Angaben bezogen sich ausschließlich auf meine Bücher und meine Erfahrungen damit. Das kann bei Ihnen ganz anders und viel besser sein. Ich wünsche es Ihnen sogar.

Ich möchte Sie abschließend noch darauf hinweisen, dass einige der genannten Maßnahmen mit recht viel Fleiß und Aufwand verbunden ist. Wenn Sie sinnvollerweise alle 3-4 Tage an allen möglichen Stellen bloggen sollen, dann ist es auch mal mühsam. Der Content sollte schließlich qualitativ anspruchsvoll sein.

 

Ein Buch herausgeben und promoten

Gratis Buchpromotion bei gutes-Buch.eu

Dort finden Sie ebenfalls ein kostenloses Angebot für Sie und Ihr Buch. Oder kontaktieren Sie uns ganz einfach über nachfolgendes Formular, wenn Sie gutes Buch für Ihre Bewerbung Ihres Buches nutzen möchten.

Wie gesagt, es vollkommen kostenlos für Sie!

 

 

Bücher herausgeben

Bücher herausgeben 2015 bei gutes-buch.eu

Weiterführende Links

Ihr Kommentar interessiert uns