Lustige Satire Bücher

mit lustigen Familiengeschichten

  • Jungs in der Pubertät
  • Der komische Erziehungsratgeber
  • Hund statt Traumfrau
  • EBook Comedy

 

Jungs in der Pubertät

Lustige Familiengeschichten

 

Einleitung

Es begab sich also zu jener Zeit, als mein Ältester 13 Jahre alt, in die 7. Klasse des Gymnasiums kam. Nennen wir ihn der Einfachheit halber einfach Michael. Wir hatten gerade 2

anstrengende Jahre Orientierungsstufe hinter uns. Gemacht wurde nur das Nötigste, um gerade so ohne Note 5 in die Mittelstufe zu kommen. Es reicht doch, war die vielsagende Antwort unseres geliebten Sohnes.

Irgendetwas muss in den Sommerferien passiert sein. Ich habe Genmanipuliertes Tierfutter oder sowas in der Art, im Verdacht. Anders ist es mir unerklärlich, wie jemand 20 cm wachsen kann

und nun eine Oktave tiefer spricht, als zuvor. Ich meine, er (fr)isst, wie ein Scheunentor und trotzdem läuft seine Hose alleine. Er diskutiert um alles und mit jedem bis aufs Messer. Ja, reden konnte er schon immer gut. Er hat sich schon manches Mal seine Note durch seine mündliche Mitarbeit gerettet. Eigentlich war bis dato alles easy going mit ihm. Er wurde auf Grund seiner Empathiefähigkeit zum Schülersprecher der Grundschule gewählt. Es war auch immer möglich, trotz seiner Diskussionswut an ihn heran zu kommen und ihn letztendlich zu überzeugen.

Gut etwas faul oder nennen wir es bequem, unorganisiert und vergesslich war er schon immer. Aber was nun folgte, damit hätten wir im Traum nicht gerechnet …

Der Roman ist auch im Handel verfügbar.

Amazon

 

Im Bücher Shop grundsätzlich portofrei! 

 

Roman 2015

Er heißt der komische Erziehungsratgeber oder in der Taschenbuch Version „Jungs in der Pubertät“.

Falls Sie noch mehr humorvolle Lektüre suchen, empfehle ich Ihnen einen Abstecher zu lustiges-buch.eu zu machen. Humorvolle Bücher sind dort einige zu finden. Vielleicht treffen Sie Ihren Geschmack. Das würde uns sehr freuen!

  • Jungs in der Pubertät
  • Witze-Buch
  • Der komische Erziehungsratgeber
  • Die Sprache der Tiere
  • Taschenbuch Humor
  • EBook Humor
  • EBook Comedy

Jungs in der Pubertät

  • Taschenbuch: 84 Seiten
  • Verlag: epubli GmbH; Auflage: 1 (17. April 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3-7375-4174-9
Blick ins Buch
lustige Satire
zum Produkt

Lustige Familiengeschichten

Mit den Tieren

Es kam, was kommen musste. Kaum war Kaninchen Sonic nach draußen verfrachtet worden mit Freilaufgehege im Garten, wurde die Aussage laut – Wir brauchen einen Spielkameraden oder besser Kameradin für Sonic, damit er sich nicht so einsam fühlt.

Der edle Spender war auch schnell ausgeguckt, in Ermangelung finanzieller Mittel. Normalerweise wird auch schnell mal der kleine Bruder über den Tisch gezogen, wenn ein finanzieller Engpass herrscht. Und das ist grundsätzlich der Fall, denn unser Michaelchen setzt alles in Elektronik um. Wie nicht anders zu erwarten war.

Da ein Kaninchen aber nichts Elektronisches ist, wurde kurzer Hand der Opa bequatscht. Opa kann sowieso nicht Nein sagen.

Es dauerte keinen Tag, da kam Opa also mit einem süßen,  weiblichen Kaninchen an. Hermine wurde es kurzer Hand von Michael getauft. Sonic und Hermine verstanden sich auf an Hieb prächtig und wir wurden zwar bei der Anschaffung nicht gefragt. Hatten aber im Prinzip nichts dagegen.

Bis auf ein paar Ausnahmen kümmerte sich Michael auch um seine Tiere. So lernte er Verantwortung und Fürsorge. Er hat ihnen sogar Spielzeug von seinem eigenen Geld gekauft!

Leider hatte Hermine eine Krankheit und ging nach nur ein paar Monaten ein, sodass auch Beerdigung und Trauer hinzukamen. Diesmal brauchte Opa nicht gefragt werden. Er brachte schleunigst ein neues kleines, weibliches Kaninchen herbei.

Schön, wenn man einen solchen Opa hat.

Amy sollte der Neuankömmling heißen. Die Eingewöhnung ging ähnlich rasch von statten, wie bei Hermine. So hat Michael wieder seine zwei Kaninchen, um die er sich kümmern darf. Wir haben damit letztendlich gute Erfahrungen gemacht. Es fördert schon das Verantwortungsbewusstsein, wenn Kinder mit Tieren groß werden und mit eingebunden werden können. Insofern, dass es natürlich überhaupt möglich ist, Tiere zu halten.

 

Im Bad / auf der Toilette

Haben Sie auch so eine nette Vorrichtung? Man drückt drauf und siehe da – Licht geht an. Durch nochmaliges Betätigen dieses wundersamen Schalters, Sie hätten es jetzt nicht geglaubt, geht das Licht wieder aus. So auch bei uns, eigentlich.

In den ersten Wochen nach den Sommerferien, habe ich mich ständig gewundert, warum im Bad und Gäste WC das Licht brannte, obwohl sich offensichtlich niemand dort aufhielt. Ich dachte schon der Schalter wäre defekt und probierte ihn aus. Bei mir funktionierte er tadellos.
Durch Zufall wurde ich Zeuge, wie eines der Kinder auf die Toilette ging. Nach Verrichtung wieder zurück ins Zimmer stürmte um der Elektronik zu frönen. Merkwürdig dachte ich noch, ich hatte keine Geräusche gehört. Nicht was Sie jetzt denken. Ich meine, eine Betätigung des Spülknopfes, Wasser plätschern. Obwohl dies jetzt vielleicht wundersam klingt, aber ich bin mir recht sicher, dass wir Strom und fließend Wasser haben.

In den nächsten Wochen, habe ich also unzählige Male Toiletten geputzt, das Licht ausgeschaltet und natürlich gefühlte Hundert Mal die Kinder zurück beordert. Damit sie ihre Hinterlassenschaft beseitigen oder ihre Versäumnisse nachholen. Leider nur mit mäßigen Erfolg. Ich ertappte mich immer häufiger zu denken, ich mache es gerade selbst, geht schneller. Ich habe ja auch noch anderes zu tun.

Gut, das morgen Familienrat ansteht. Da werde ich …  Den Familienrat haben wir seinerzeit eingeführt, weil wir denken, es ist wichtig mit den Kindern in Diskussion zu sein. Es gibt keinen festen Zeitpunkt. Irgendwann sagt ein Familienmitglied, es wieder Zeit und dann wird er einberufen.

Meistens sind es so alle 4 – 6 Wochen. Dort kann jeder sagen, was ihm nicht passt. Aber auch, was gut läuft und was man mal wieder unternehmen könnte. Jetzt war es wieder soweit. Ich fragte, was so schwierig daran sei, einen Lichtschalter zu betätigen? Ob die Toilettenspülung geschont werden müsste und ob wir entschieden hätten Wasser zu sparen? Also ich finde Energiesparen gut, aber warum nicht auch beim Licht.

Um es kurz zu machen. Die Kinder gelobten Besserung. Was hätten Sie auch anderes tun können? Da gehen dann schon mal die Ausreden aus.

Wenn Sie jetzt der Meinung sind, das wird schon. Es wird noch schlimmer, viel schlimmer, so viel kann ich Ihnen schon mal verraten.

..

 

Weitere lustige Satire Bücher

Hund statt Traumfrau

Hund statt Traumfrau

So geht´s!

Copyright: © 2016 J. Stephan

204 Seiten

Satire Roman

ISBN 978-3-7375-8664-1

Blick ins Buch

 

Satire Bücher

Satire Bücher

 

Aktuelle Neuerscheinung

Hund statt Traumfrau

So geht´s

Blick ins Buch Hörprobe

Einleitung

lustige Satire

Es begab sich also zu jener Zeit, als ich mein Single Dasein allmählich satt hatte. Nicht, dass es auch Vorteile gehabt hätte, im Nachhinein nur Vorteile. Eine Frau muss her. Nicht irgendeine, sondern jung, brünette, langhaarig und natürlich attraktiv. Kurz: Modell Traumfrau.

Was ich bekam? Weiß, mittlere Haarlänge, alt und schwarze Flecken. Ach ne, Moment, ich verwechsle da gerade etwas. Das war ja der Hund.

 

mehr lustige Romane

Lustige Satire Bücher bei gutes-buch.eu

zurück